balancia – Erfahrungen Test inhaltsstoffe

Balancia ist ein neues Hilfsmittel zum Abnehmen. Dennoch gibt es bereits viele Erfahrungsberichte zu Balancia, die ein düsteres Bild zeichnen und dringend von der Einnahme abraten. Wir klären was dahintersteckt und informieren Sie umfassend über dieses Produkt. Die Markteinführung im Juli 2016 war von großen Ankündigungen begleitet. Der Hersteller bewirbt Balancia als Allheilmittel angepriesen, welches den Effekt jeder Diät um bis zu 50% erhöhen kann.

Balancia Inhaltsstoffe

Der Hersteller ist vergleichsweise offen und genau in Bezug auf die enthaltenen Wirkstoffe. So finden sich folgende Angaben zu den Balancia-Inhaltsstoffen:

  • Etwa 60% Iso-Maltulose
  • Etwa 30% Sojaproteine
  • Etwa 6,7% Oligofructose
  • Etwa 1,3% Xanthan
  • Zusätzliche Hilfsstoffe, wie Maltodextrin, Zinkoxid, Di-Kaliumphosphat und Tri-Natriumcitrat, Pteroylmonoglutaminsäure, Kupfergluconat, Kaliumjodat, Magnesiumcarbonat, L-Ascorbinsäure, Eisen-III-Pyrophosphat, Pyridoxinhydrochlorid, Nicotinamid und D/L-alpha-Tocopherylacetat, Retinylacetat, Natriumselenat, Cholecalciferol, Mangan-II-Gluconat und Thiaminmonohydrat.

Zucker gehört zu den bevorzugten Energiequellen unseres Körpers und Isomaltulose ist eine besondere Art davon, welche besonders langsam verdaut werden soll. Da seine Süßkraft vergleichsweise gering ist, verwendet der Hersteller riesige Mengen in seinem Produkt, um es ausreichend süß zu machen. Dieser Zucker ist vergleichsweise billig und aus diesem Grund ein für den Hersteller durchaus praktischer Rohstoff. Bei betrachten der Liste der Inhaltsstoffe von Balancia sticht ins Auge, dass unter den Hauptbestandteilen alleine fünf verschiedene Zuckerarten sind. Kohlehydrate sind jedoch, dass weiß ein jeder, schlecht für das Abnehmen geeignet.

Eine Empfehlung für Balancia?

Sicherlich nicht! Die Erfahrungen mit Balancia zeigen, dass es so gut wie niemandem beim Abnehmen unterstützen kann. Die Erfahrungsberichte sprechen davon, dass sie entweder kein Ergebnis oder nur einen gegenteiligen Effekt beobachten konnten. Der Produzent behauptet hingegen, dass Sie mit Hilfe von Balancia drei statt zwei Kilo mit einer beliebigen Diät abnehmen können. Bitte beachten Sie, dass dieses Hilfsmittel Nebenwirkungen besitzt. Zudem wird es häufig sorglos abgegeben, weil es den Anbietern nur ums Geldverdienen geht. Balancia zu kaufen, ist also auf jeden Fall herausgeschmissenes Geld!

Balancia Erfahrungen

Unsere Recherche konnte aufdecken, dass auf bestimmten Seite Produkttester gezielt angeworben wurden. Auch die Erfahrungen und Erfahrungsberichte zu Balancia auf der Homepage des Produzenten sind gekauft. Gegenleistung für positive Bewertungen auf verschiedenen Portalen war die kostenlose Lieferung der Wunderwaffe an die Tester.

Balancia Kosten

Die Einnahmevorschrift besagt, dass zwei Hauptmahlzeiten weggelassen und mit Balancia supplementiert werden. Da eine Portion aus 30 g besteht, benötigen Sie als 60 g täglich. In Betrachtung des Verkaufspreises und dass Sie 3,5 Packungen pro Monat benötigen, entstehen Kosten von 50 €. Zugrunde liegt dabei ein Verkaufspreis von 14 € pro Packung. Diesen Preis erhalten Sie in den offiziellen Webshops der Vertriebspartner. Er versteht sich exklusive Versandkosten.

Balancia Nebenwirkungen

Eine schnellere Gewichtsreduktion ist das Verkaufsargument des Herstellers. Dieses Ziel kann jedoch nur schwer erreicht werden. Deshalb sollten Sie sich bewusst sein, dass die Anwendung des Produkts Risiken birgt. Die Erfahrungsberichte zu Balancia stellen klar, dass häufig gar keine Gewichtsreduktion erreicht werden konnte. Wenn doch, dann war die Ursache lediglich ein gestörter Wasserhaushalt. In der Folge führt der zu hohe Flüssigkeitsverlust zu Mangelerscheinungen und zum Erliegen wichtiger Körperfunktionen.

Weitere Nebenwirkungen werden durch die erforderliche einseitige Ernährung begünstigt. So ist in den Erfahrungen mit Balancia häufiger von Schwächeanfällen die Rede. Diese mussten fast immer von einem Arzt, teilweise sogar im Krankenhaus, behandelt werden. Bedenklich ist auch, dass auf der Verpackung des Produkts keinerlei und nicht, wie erforderliche, alle Nebenwirkungen aufgezählt werden. Überlegen Sie es sich also ganz genau, ob Sie Balancia wirklich kaufen wollen.

Balancia Zuckeranteil

Sportlich aktive Menschen nutzen gern Eiweißdrinks, um den eigenen Muskelaufbau zu fördern. Diese Proteine gehören auch zu den wichtigsten Inhaltsstoffen von Balancia. Auch Eiweiße liefern Energie um mit den riesigen Mengen an Zuckern bildet dies eine explosive Mischung. Mit diesem Produkt ist es nicht möglich, mehr abzunehmen; Ganz im Gegenteil, viele Menschen haben sogar zugenommen.

Geschönte und gekaufte Bewertungen von Balancia!

Versuchen Sie mit einem neutralen Blick und dem gesunden Menschenverstand auf die Erfahrungsberichte von Balancia zu haben. So sollten Sie sich von den zahlreichen hochgradig lobenden nicht täuschen lassen. Bedenken Sie zudem, dass Sie kein überteuertes Abnehmhilfsmittel brauchen, wenn Sie sich weiterhin gesund ernähren.

Balancia Test

Wie Sie sehen können, sollten Sie keinesfalls Geld dafür aufwenden, Balancia zu kaufen. Neben unseren eigenen Erfahrungen mit Balancia, den Erfahrungsberichten im Internet zeigen auch unabhängige Studien und Tests die Wirklosigkeit dieses Produkts. Durch den hohen Zuckeranteil passiert es leider häufig, dass die Anwender sogar noch an Gewicht zulegen. Das A und O einer Diät bleiben nunmal mehr Sport sowie eine ausgewogenere Ernährung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.