Beiträge

BEAVITA verspricht eine schnelle Gewichtreduktion – wie funktioniert das?

Wie andere Diäten aus dem Formulabereich handelt es sich auch bei BEAVITA um einen Proteinshake, der mit Vitaminen, Mineralien und Mikronährstoffen angereicht ist. Damit liefert er Ihrem Körper alle notwendigen Nährstoffe, weil auch gewisse Mengen an Kohlehydraten und wertvollen Fetten enthalten sind. Alles in allem kann man diesen Diätdrink als geeignet dafür betrachten, ein gesundes Abnehmen zu unterstützen.

Was müssen Sie über BEAVITA wissen?

Ähnlich zu unserem Testsieger, ist auch BEAVITA eine vierphasige Formuladiät. Dadurch soll es Ihnen ermöglicht werden, einiges an überschüssigem Fett abzubauen und Ihr Wunschgewicht zu erreichen. Neben den Diätdrinks, welche die Basis der Konzepte bilden, werden unter den beiden Marken auch noch verschiedene weitere diätische Lebensmittel verkauft. Unter Rücksichtnahme auf die zunehmende Laktoseintoleranz in unserer Gesellschaft gibt es diese Diätshakes auch laktosefrei. Die Konzepte anderer, hier bereits vorgestellter Formuladiäten, wie Doppelherz, Almased und Yokebe, sind mit BEAVITA vergleichbar. Im Gegensatz dazu hebt sich unser Testsieger, jedoch deutlich ab. Diese bietet vor allem den Vorteil, dass es auch besonders gute Produkte zur Entgiftung, der Unterstützung der Fettverbrennung, aber auch Appetitzügler gibt. Nichtsdestotrotz sind auch die vergleichbaren Produkte der anderen Hersteller gut, aber meist müssen Sie für ein umfassendes Paket deutlich tiefer in die Tasche greifen als beim Testsieger.

Wie läuft eine Diät mit BEAVITA ab?

Angelegt ist die BEAVITA-Diät, im Gegensatz zu den meisten anderen Programmen, auf lediglich zwei Wochen. Den entsprechenden Plan können Sie sich zuvor auf deren Homepage detailgenau ansehen. So können Sie Gewicht schon in einer kurzen Zeit deutlich reduzieren.

Zusätzlich zu den bei Formuladiäten üblichen Diätshakes gibt es von BEAVITA eine breite Palette an anderen Produkten. Diese sollen Ihnen helfen, das Programm tatsächlich abzuschließen oder dessen Erfolge verbessern.

  • BEAVITA Hyaluronsäure-Kapseln
  • BEAVITA Sättigungs-Kapseln
  • BEAVITA Säure-Basen-Balance-Kapseln
  • BEAVITA Slim to go
  • BEAVITA Grüner Kaffee-Extrakt-Kapseln
  • BEAVITA Goji-Kapseln
  • BEAVITA Kohlenhydratblocker
  • BEAVITA Fettblocker
  • BEAVITA Power Acai-Kapseln

Natürlich finden Sie in den BEAVITA Diätdrinks, alles was Ihr Körper benötigt, ganz so, wie es in der Deutschen Diätverordnung (DiätV, vornehmlich §14) vorgeschrieben wird. Dies betrifft nicht nur den Kaloriengehalt und die Nährstoffzusammensetzung, sondern auch den Gehalt an Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen. Mit Hilfe des Pulvers können Sie sich so einen vollwertigen Ersatz für eine Mahlzeit zubereiten ohne Angst vor Mangelerscheinungen haben zu müssen. Hergestellt wird der Shake, vergleichbar mit der Almased Vitalkost, aus Honig, Joghurt und Proteinen aus Soja. In der gesonderten laktosefreien Ausgabe wird natürlich auf die Verwendung von Joghurt verzichtet.

Die Menge spiel die Musik bei der Zubereitung

Im Gegensatz zu einigen anderen Diäten wird bei BEAVITA zumindest die Körpergröße als Orientierung für die aufzunehmende Kalorienmenge verwendet. Dabei gibt es verschiedene Stufen und Phasen in denen unterschiedlich häufig, bzw. unterschiedliche Mengen des Diätshakepulvers verwendet werden. Auch andere, vergleichbare Formuladiäten nutzen eine abgestufte Zubereitung anhand der Maßgabe der Körpergröße. Um einmal ein Beispiel zu nennen: Sind Sie zwischen 1,50 und 1,70 Meter groß, so entnehmen Sie für jeden Shake 4 Esslöffel, das entspricht etwa 55 g aus der 500 g Dose. Diese Menge wird dann in rund 200 ml Wasser gelöst. Es ist auch möglich, die Drinks stattdessen mit Milch zuzubereiten, wobei dadurch natürlich Ihre Gesamtkalorienaufnahme um etwa 100 kcal pro Shake steigen wird und die Zugabe von ein wenig hochwertigem Öl entfällt.

Gibt es weitere erlaubte Lebensmittel bei dieser Diät?

Natürlich ist alles verboten, was viele Kalorien hat, weil dies dem Ziel der Diät natürlich im Wege stehen würde. Sie müssen auch immer daran denken, dass es auch eine Zeit danach gibt, in der Sie Ihr Gewicht dann auch halten wollen. Deshalb sollten Sie möglichst frühzeitig damit beginnen, Ihre Ernährung umzustellen, um einen Jo-Jo-Effekt zu unterbinden. Trinken dürfen Sie während der BEAVITA Phase möglichst viel Wasser, aber auch Kaffee oder Tees. Gelüstet es Sie nach einer Gemüsebrühe, so bereiten Sie diese am besten schnell selbst ohne Fett und Geschmacksverstärker zu. Absolut tabu sind kalorienreiche Säfte und andere Softdrinks.

Zusammenfassung und Fazit zur BEAVITA-Diät

Ein häufiger Kritikpunkt an Diätprodukten im Allgemeinen und Formuladiäten im Besonderen ist der Geschmack. Überraschenderweise fanden wir den Geschmack von BEAVITA hingegen ziemlich gut, vielleicht auch, weil der Drink süßer und mehr nach Vanille schmeckt als die Konkurrenzprodukte. Wie empfohlen sollten Sie zwischen den Drinks viel Flüssigkeiten (Wasser, Tee, eventuell auch mal eine Gemüsebrühe) trinken, um immer gut hydriert zu bleiben und den Kampf gegen den Hunger zu unterstützen. Gut gefallen hat uns auch die Idee, mit frischen pürierten Früchten den Shakes etwas mehr Abwechslung zu geben. Jedoch auch hier gilt, dass Sie sich der zusätzlichen Kalorien bewusst sein müssen! Die einzelnen Phasen der BEAVITA-Diät laufen ähnlich zu den Programmen von Yokebe und Almased ab. Deshalb könnte man unter Umständen sogar auf die abwegige Idee kommen, die verschiedenen Produkte als geschmackliche Abwechslung zu nutzen.

VITAsan Diät

Was ist die Vitasan- Diät?

Die VITAsan-Systemdiät ist das neuste Produkt des renommierten deutschen Lebensmittelherstellers Schneekoppe. Dieses Unternehmen fiel bisher vor allem durch diätische Lebensmittel, wie glutenfreie Nahrungsmittel, aber auch gesunde Naturkost und Nahrungsmittel für Diabetiker auf. Die Produkte werden vor allem durch Reformhäuser, Drogerieketten und Apotheken vertrieben. Über einen Zeitraum von nur 14 Tagen sollen Sie es schaffen, mit der VITAsan-Diät Ihr Gewicht um bis zu 6 Kilogramm zu reduzieren. Ähnlich zu anderen Formula-Diäten gliedert sich das Abnehmen mit der VITAsan-Diät in vier große Phasen.

Erste Phaseder Vitasan- Diät:

Zu Beginn werden für zwei Tage alle Hauptmahlzeiten durch einen VITAsan Slim Drink, bzw. eine VITAsan Suppe substituiert. Dieser Zeitraum wird vom Hersteller auch als „Entlastungstage“ bezeichnet. Zusätzlich dürfen Sie neben viel Wasser auch nur Nüsse oder verschiedene Rohkostlebensmittel zu sich nehmen.

Zweite Phase der Vitasan- Diät:

Der Rest der ersten Woche ist die so genannte Umstellungsphase, welche helfen soll, Ihren Körper an eine geringere Kalorienaufnahme zu gewöhnen. So dürfen Sie zum Frühstück nur 300 kcal essen, dieses aber immerhin selbst aus gesunden Zutaten zubereiten. Mittagessen und Abendbrot bestehen jedoch weiterhin aus den Drinks bzw. Suppen, welche Sie schon in der ersten Phase kennengelernt haben. Ergänzt werden dürfen diese durch etwas Salat oder eine leichte Gemüsebrühe.

Dritte Phaseder Vitasan- Diät:

Nach der zweiten Phase schließt sich die Fettverbrennungsphase an, welche an Tag 8 beginnt. Dabei behalten Sie das selbst zubereitete gesunde Frühstück bei, dürfen jedoch jetzt auch täglich ein gekochtes Mittagessen verzehren. Dieses hat dennoch nur 400 bis 500 kcal. Das Abendessen ist auch weiterhin ein VITAsan-Diätdrink. Die dritte Phase dauert sieben Tage

Vierte Phase der Vitasan- Diät:

Um langfristige Erfolge zu erzielen dient die Stabilisierungsphase dem Erhalt Ihres Wunschgewichts. In Woche 3 und 4 bleibt alles wie in der Fettverbrennungsphase. Nach 28 Tagen wird jedoch der VITAsan-Shake am Abend durch ein proteinreiches Abendessen mit weniger Kalorien ersetzt.

Durch ihren strukturierten Aufbau ist die VITAsan-Diät auch als System- oder Formula-Diät (Hyperlink zu Systemdiäten und Diätdrinks) zu bezeichnen. Jedoch handelt es sich um keine sehr strenge Kur, weil Sie auch selbst weiterhin einen Teil des Essens zubereiten. Im VITAsan-Plan finden Sie zudem alle Rezepte, welche die Kriterien an diese Ernährungsform auch tatsächlich erfüllen.

Weil der Hersteller Schneekoppe Erfahrungen in vielen Bereichen des Lebensmittelgeschäfts hat, werden nicht nur die „VITAsan Slim“-Produkte mit verschiedenen Aromen, sondern auch ein Nahrungsergänzungsmittel angeboten. Dieses als „VITAsan Protein“ bezeichnete Produkt soll helfen, den möglichen Muskelabbau während der Diät auf ein Mindestmaß zu begrenzen. Gleichzeitig hilft es den Muskelaufbau durch Ihr Sportprogramm zu unterstützen. Auch die Ballaststoffprodukte „Femin“, „Sport“, „Cardio“ und „Immun“ sollen Ihr Abnehmvorhaben unterstützen, indem Sie den höheren Bedarf an Mineralien und Vitaminen decken. Kaufen können Sie alle VITAsan-Produkte nicht nur im Reformhaus und ausgesuchten Apotheken, sondern auch bequem bei Amazon.

Nachteile der VITAsan Diät

Auch wenn die VITAsan-Diät eine weniger strenge Systemdiät ist, müssen Sie bedenken, dass es sich dennoch um eine starke Einschränkung der Kalorienzufuhr handelt. Aus diesem Fall ist es wichtig, die Grenzen dieses Programms zu kennen und es keinesfalls zu lange durchzuführen, damit Sie sich nicht über einen extremen Jo-Jo-Effekt ärgern müssen. Schließlich soll die Diät zum Erfolg führen und Sie wollen nicht hinterher alle Pfunde weiter mit sich herumschleppen.

Ein weiterer Nachteil dieser Art von Diät ist, dass Sie einiges an Geld dafür ausgeben müssen. Das liegt auch nicht zuletzt daran, dass die Produkte von einem deutschen Hersteller produziert werden. Den Betrag, den Sie für die VITAsan-Diätshakes bezahlen sparen Sie auf der anderen Seite natürlich zum Teil durch die geringeren Kosten für die „normalen“ Lebensmittel wieder ein. Dennoch müssen Sie sich bewusst sein, dass das Abnehmen mit diesen Hilfsmittel Geld kosten wird.

Zusammenfassung und Fazit zur VITAsan-Diät

Das VITAsan-Pulver dient dazu ganz klassisch Diätdrinks zuzubereiten. Alternativen sind unter anderem Yokebe oder auch Almased. Letztendlich wird nicht nur die Auswahl, sondern auch der persönliche Geschmack Ihre Entscheidung für das ein oder andere Produkt beeinflussen. Wenn Sie das Ziel haben, mehr als 10 Kilogramm abzunehmen, dann sollten Sie sich nach einem anderen Programm umsehen, da sie VITAsan keinesfalls als dauerhafte Ernährungsform geeignet ist. Innerhalb eines Gesamtkonzepts oder um im Endspurt Ihr Ziel zu erreichen kann Sie jedoch durchaus ihre Vorteile ausspielen.

Dadurch, dass bei der VITAsan-Diät auch einige normale Lebensmittel und Mahlzeiten zugelassen sind, kann man sie leichter durchhalten als andere Diäten. Das hilft Ihnen dabei den Soforterfolg auch in ein langfristiges Ergebnis zu verwandeln. Sie haben diese neue Form der Diät selbst schon ausprobiert? Oder Sie haben eine ganz andere Meinung dazu? Halten Sie dieses Forum lebendig und diskutieren Sie in den Kommentaren mit uns und anderen Nutzern.

Diät mit Formoline L112 – Wie gut ist sie wirklich?

Diät mit Formoline L112

Eine der bekanntesten Diäten im deutschsprachigen Raum ist die Eiweiß-Diät, bzw. die Diät mit Formoline L112. Nicht nur im Fernsehen, sondern auch über andere Werbekanäle, sowie durch die Apotheken wird dieses Produkt besonders empfohlen. Aus diesem Grund haben wir uns dieses Programm einmal genauer angesehen und fassen unsere Ergebnisse in diesem Testbericht für Sie zusammen.

Da es sich um ein längerfristig angelegtes Programm handelt, unterscheidet man bei der Formoline L112-Diät vier unterschiedliche Phasen.

Phase 1: Der Einstieg

Der Beginn einer Diät mit Formoline L112 ist die Phase 1, die auch Einstiegsphase genannt wird. Doch ganz so harmlos wie ihr Name ist sie leider nicht. Tatsächlich handelt es sich um die effektivste, aber auch schwierigste der vier Phasen. Innerhalb dieser ersten wenigen Tage (3-4) nehmen Sie nämlich nur noch jeweils einen Eiweißdrink statt einer Hauptmahlzeit zu sich. Auch die Zwischenmahlzeiten entfallen und Sie müssen viel Flüssigkeit trinken. Ein Formoline L112-Drink enthält etwa 300 kcal, so dass Ihre Fettpolster in Windeseile verschwinden.

Phase 2: Die Reduktion

Nach diesem schweren Einstieg folgt eine weniger anstrengende Phase, die jedoch auch etwas weniger effektiv ist. In der Regel wird bei der Formoline L112 Diät von sechs bis acht Wochen in dieser Phase ausgegangen. Hierbei werden nur noch zwei Hauptmahlzeiten durch das Produkt ersetzt, wobei die dritte, wieder neu eingeführte, gesund und ausgewogen sein muss. Damit soll die gute Versorgung mit allen Nährstoffen sichergestellt werden. Gleichzeitig wird verhindert, dass der Körper auf Sparstoffwechsel schaltet.

Phase 3: Das Halten

Innerhalb der nun folgenden vier Wochen verzichten Sie nur noch auf eine echte Hauptmahlzeit zu Gunsten des Eiweißdrinks. Um das Diätergebnis bestmöglich zu fördern, müssen die anderen Mahlzeiten auch ausgewogen, gesund und vollwertig sein. Ideal sind alle frischen und frisch zubereiteten Lebensmittel, die wenig Fette enthalten. Setzen Sie also am besten auf große Mengen an Gemüse und Obst, auf fettarmes Fleisch und Vollkornprodukte.

Neben den Eiweißdrinks gibt es auch die Formoline L112-Kapseln, welche Ihnen helfen, die Aufnahme von Nahrungsfetten zu vermindern. Diese werden dann einfach unverdaut wieder ausgeschieden. So können Sie in dieser Phase auch damit beginnen, bei den deftigen Mahlzeiten die Kapseln zur Unterstützung einzusetzen.

Phase 4: Das Beobachten

In dieser Phase werden wieder drei normale Hauptmahlzeiten verzehrt. Wichtig ist hierbei, dass Sie Ihre Ernährung dauerhaft umstellen und auch weiterhin auf gesunde Lebensmittel, sowie bedarfsgerechte Mengen davon achten. Kommt es in dieser Phase zu Heißhunger, so können Sie diesen durch einen Formoline L112-Drink besänftigen.

Die Formoline L112-Diät und die Aufnahme von Vitaminen

Vor allem bei der Einnahme der Formoline L112-Kapseln sollten Sie bedenken, dass diese dafür sorgen, dass die Nahrungsfette unverdaut wieder ausgeschiedenen werden. Unglücklicherweise gibt es jedoch nicht nur wasserlösliche, sondern auch fettlösliche Vitamine, die diesem Vorgang ebenfalls zum Opfer fallen können. Die beste Lösung ist es, mindestens zu einer Mahlzeit keine Kapseln einzunehmen, sondern zu dieser entsprechende Nahrungsergänzungsmittel zu schlucken. Die betrifft unter anderem die Vitamine A, D, E und K. Auch in der Packungsbeilage der Kapseln wird dieses Vorgehen empfohlen, wobei der Hersteller sogar noch einen Schritt weitergeht und Ihnen nahelegt, zu dieser Mahlzeit auch hochwertige Öle zu verzehren, um Ihrem Körper optimal durch ein Vitaminpräparat zu versorgen.

Die Vorteile der besonderen Eiweißdiät

Die Formoline L112-Diät bietet einige Vorteile. So ist Sie eine sanfte Methode, bei der Sie wohl nicht radikal, dafür aber hoffentlich langfristig abnehmen werden. Sie gönnen sich acht Wochen Zeit, in denen Ihr Körpergewicht jedoch stetig abnehmen wird. Positiv hervorzuheben ist außerdem, dass der Hersteller Wert darauf legt, dass Sie Ihre Ernährung umstellen. Nur so können Sie Ihr erreichtes Wunschgewicht nämlich dauerhaft halten. Abgesehen von der Einstiegsphase wird Ihr Körper auch optimal durch die frischen und gesunden Zutaten versorgt, die Lust auf mehr machen. Auch L-Carnitin, das Mittel der Wahl zur Unterstützung der Fettverbrennung , ist in diesem Produkt enthalten. Die Wirkung dieses Stoffes basiert darauf, dass der Körper denkt, dass alle Fettreserven voll sind und daher diese Nahrungsbestandteile lieber verbrennt.

Die Eiweißshakes dieser Diät lassen sich schnell und kinderleicht zubereiten. Dadurch ist es sehr leicht möglich, diese Diät in Ihren ganz normalen Alltag einzubauen und Sie müssen nicht erst auf den Urlaub warten, um damit zu beginnen.

Zusammenfassung und Fazit zur Formoline L112-Diät

Das eigentliche Konzept, welches hinter diesem Diätprogramm steht, ist wirklich eine gute Idee, weil es auch dauerhaft zu einer Umstellung Ihrer Ernährung auf gesunde Produkte beiträgt. Nur so haben Sie die Gelegenheit, sich auf die Phase nach der Diät optimal vorzubereiten. Neben Formoline L112 gibt es weitere so genannte Formula-Diäten, die jedoch ein schlechteres Preis-/Leistungsverhältnis, dafür aber einen besseren Geschmack bieten können. Legen Sie mehr Wert auf die Abwechslung und haben Sie einen feineren Gaumen, so empfehlen wir Ihnen die Yokebe-Diät (Hyperlink zu Yokebe). Ein weiteres bekanntes, erfolgreiches und gut wirksames Produkt ist die Almased Diät.

Die Bodykey by Nutrilite Diät –

Viele Diäten haben vorteilhafte Aspekte – sei es gesundheitlicher Natur oder den kurz- bzw. langfristigen Erfolg betreffend. Auch die Schöpfer von Bodykey by Nutrilite wissen das und haben deshalb aus der Synthese verschiedener Eigenschaften und Ansätze ein völlig neues Konzept geschaffen. Wie das genau funktionieren soll und ob es das auch tut, erklären wir Ihnen im folgenden Testbericht zu Bodykey by Nutrilite.

 

Auf was basiert BodyKey by Nutrilite?

Bestimmung des BMI

Der erste Schritt zum Erfolg ist das Bestimmen des eigenen Body mass-Index, besser bekannt als BMI. Diesen Parameter nutzt der Anbieter, um stark übergewichtige Personen (BMI > 30 – nach der Definition „fettleibig“) von Programm auszuschließen. Auch die Teilnahme durch Stillende oder Schwangere ist selbstverständlich weder sinnvoll noch gestattet.

Genetische Disposition

Viele Untersuchungen haben inzwischen nachgewiesen, dass die körpereigene DNA Informationen enthält, wie ein Mensch auf eine bestimmte Ernährung oder ein bestimmtes Sportprogramm reagieren. In Anlehnung an viele andere Diät-Programme ergänzen die Informationen aus einem Fragebogen zu Gewohnheiten und Vorlieben die „Bestandsaufnahme“.

Die Datenanalyse hilft den Experten einen optimalen Fitness- und Abnehmplan für Sie zu erstellen. Beim Erreichen des eigenen Zielgewichts helfen Ihnen Nahrungsergänzungsmittel, verschiedene Bodykey-Produkte, Einkaufslisten und ein Planer für Ihre Mahlzeiten und Gerichte. Neben einem ergänzenden Sportprogramm haben Sie auch den Nutrilite-Online-Coach zur Verfügung, eine Online-Plattform, die Ihnen all Ihre Pläne und Möglichkeiten übersichtlich darstellt.

Dadurch haben Sie unter anderem Zugriff auf:

  • Alle Sport- und Ernährungspläne (wird wöchentlich aktualisiert)
  • Zusätzliche Tipps von Experten
  • Online-Rezeptbuch zur Planung Ihrer einzelnen Mahlzeiten
  • BMI-Berechnungen
  • Unterstützende Videos
  • Nachverfolgung Ihrer Erfolge
  • Empfehlungen für besonders geeignete Nahrungsergänzungsmittel und andere Produkte von Bodykey und Nutrilite

Hintergründe von Bodykey by Nutrilite

Bodykey ist ein umfangreiches Konzept, welches nicht nur auf einen ausführlichen Ernährungsplan, sondern auch zahlreichen Produktempfehlungen basiert. Dabei bietet Bodykey unter anderem Suppen, Riegel, Shakes und Tees in vielen verschiedenen Zusammensetzungen und Geschmacksrichtungen an. Selbstverständlich sind die Empfehlungen an Ihre Genetik angepasst, so dass Ihnen bevorzugt fett- oder kohlenhydratreduzierte Produkte offeriert werden. Durch die Kombination mit den besonderen Nahrungsergänzungsmitteln helfen diese Ihnen, die Ziele zu erreichen. Letztere dienen vor allem als Quelle für Proteine und Ballaststoffe, aber auch als Kohlenhydrat- und Fettreduzierer. Da sie Ihren Körper optimal versorgen, bleiben Hungergefühle aus.

Grundvoraussetzungen für die Teilnahme am Abnehmprogramm sind eine Online-Anmeldung sowie die Bestellung eines „Startersets“. Um dieses jedoch zu erhalten müssen Sie sich durch einige Informationstexte arbeiten, um dieses dann auf einer anderen Seite ordern zu können.

Erfahrungen mit dem Konzept von Bodykey

Das Programm gibt es laut eigenen Angaben seit 2013. So ist es erstaunlich, wie wenig Informationen sich dazu finden lassen. Auch Erfahrungsberichte der Teilnehmer von Bodykey bei Nutrilite gibt es nicht wirklich. Wenn wir vereinzelt einen gefunden haben, so war dieser weder aussagekräftig noch wirkte er authentisch.

Kosten für die Teilnahme an Bodykey

Auch hier verfolgt das Unternehmen eine Verschleierungstaktik. So gibt es auf der offiziellen Seite gar keine Angaben dazu. Nutzen Sie den vorhandenen Link zum Shop-System vom Amway, dann können Sie mehr über die Kosten erfahren. Das Bodykey-Starterset ist dort zum Beispiel für einen Preis von rund 565 Euro zu erhalten. Im Starterset finden Sie dabei den folgenden Inhalt:

  • Shaker
  • Kräutertee
  • Anschreiben
  • Mitgliedsausweis
  • Informationsbroschüre
  • Leitfaden zum Erfolg mit Bodykey
  • Ballaststoff- und Proteinpulver
  • Box für die genetischen Tests

Auch alle anderen Produkte des Anbieters können in diesem Online-Shop käuflich erworben werden. Doch die Preise, die dafür aufgerufen werden, sind stolz. So kostet ein Pulver für die Zubereitung einer Tomatensuppe oder auch einer Gemüsesuppe fast 50 Euro. Vierzehn Müsliriegel schlagen ebenfalls mit knapp 50 Euro zu Buche.

Zusammenfassung und Fazit

Auch wenn die Grundidee gut klingt, die positiven Teilaspekte verschiedener Diät- und Ernährungskonzepte zu vereinen, ist die Idee bei Bodykey by Nutrilite nicht zu Ende gedacht. Was aber in erster Linie gegen dieses Programm spricht, ist die unglaublich dreiste Preisgestaltung. Vor allem der Preis von fast 600 € für das Starterset wirkt, nachdem Sie den Inhalt betrachtet haben, wie ein schlechter Scherz. Auch fast 50 Euro für Suppenpulver bzw. ein paar Riegel zu verlangen zeugt von der schlechten Preisgestaltung des Programms.

 

Also definitiv FINGER WEG!